Vielfältige Projekte –
Referenzen im Bereich Arbeit | Beschäftigung


Zu unseren Kunden gehören insbesondere die ausführenden Träger im SGB II (Jobcenter bzw. gemeinsame Einrichtungen und Optionskommunen), welche im Mittelpunkt unser Beratung stehen.

Sollten Sie weitere Informationen zu diesen oder weiteren Projekten benötigen, wenden Sie sich gerne an uns. Im Folgenden finden Sie einen Auszug aus unseren Referenzen:

Organisationsentwicklung | Change Management

Giessen 167283644 q
Gießen
[2017]
Organisationsuntersuchung – Aufgabenkritik und Prozessoptimierung im Stab Zentrale Dienste des Jobcenters Gießen
FrankfurtaM 70159287 q
Frankfurt am Main
[2016]
Organisationsentwicklungprozess im Jobcenter Frankfurt am Main [inkl. Umsetzungsbegleitung]
MuelheimadR 33343770 q
Mülheim an der Ruhr
[2016]
Neuausrichtung des Arbeitsgeberservice der Sozialagentur Jobcenter Mülheim an der Ruhr
Offenbach 25440810 q
Offenbach
[2016]
Organisationsuntersuchung im Bereich „Beratung und Vermittlung SGB II“ der MainArbeit. Kommunales Jobcenter Offenbach

Steuerung | Controlling

Nordfriesland 88987756 q
Nordfriesland
[2013-2017]
Entwicklung eines Berichtswesens für ein strategisches Controlling für das Jobcenter des Kreises Nordfriesland
Freiburg 113102715 q
Chemnitz | Freiburg
[2011 | 2013]
Entwicklung eines Ziel- und Steuerungssystems inkl. Steuerungstool zur Wahrnehmung der Trägerverantwortung (gem. § 44 b Abs. 3 SGB II) für die Aufgaben in kommunaler Zuständigkeit nach SGB II

Personalbemessungen

Hamburg 8511818 q
Hamburg
[2015]
Analytische Personalbemessung für das IntegrationsleistungsCenter sowie das Team Grundsatzangelegenheiten/Arbeitsmarktpolitische Instrumente des Jobcenters team.arbeit.hamburg
Aurich 69978269 q
Aurich
[2013-2014]
Organisationsuntersuchung inklusive quantitativer Personalbemessung in der „Landkreis Aurich – Jobcenter kAöR“
Leipzig 104182105 q
Leipzig
[2014]
Personalbemessung im Leistungsbereich des Jobcenters Leipzig

Evaluationen | Expertisen | Stellungnahmen

Koeln 112836201 q
Köln
[2017-2018]
Gutachterliche Analyse der Verwaltungskosten SGB II zur Standortbestimmung des JC Köln im Bundesvergleich, Identifikation von Kostentreibern und Entwicklung von Maßnahmen zur Gegensteuerung
Schwalm Eder 171188767 q
Schwalm-Eder-Kreis
[2017]
Gutachterliche Evaluation, Überprüfung und Bewertung der neu innerhalb des Jobcenters installierten bewerberorientierten Arbeitgeberbetreuung
Mnsterland 40850343 q
Münsterland
[2014-2015]
Studie „Struktur, Rahmenbedingungen und Hintergründe von Mini-Jobs in der Region Münsterland“ für die Regionalagentur Münsterland und die Initiative "Kommunale Jobcenter in der Region Münsterland" [Link zur Studie]
Hannover 73543308 q
Region Hannover
[2014]
Erstellung einer Expertise zur Zielgruppe der Langzeitleistungsbezieherinnen und Langzeitleistungsbezieher in der Region Hannover

[Link zur Expertise]

Workshops

Workshop 86248605 q
IKS - WS
[2013 | 2016 | 2017]
Workshop „Internes Kontrollsystem – wie viel Kontrolle und wie viel Vertrauen sind wirksam?“ [con_sens interner Workshop]
Coesfeld 54630721 q
Coesfeld
[2011-2012]
Geschäftsprozessoptimierung im Jobcenter Coesfeld – Schnittstelle zwischen Fall-Management und Hilfeplanung sowie zwischen Gemeinden und Kreis bei Einzel- und Sonderaufgaben im aktiven Bereich
Rostock 2212954 q
Rostock
[2009-2014 | 2016 | 2017]
Moderation eines Workshops für Führungskräfte für das Hanse-Jobcenter Rostock

Benchmarking

Kleve 55946097 q
Kreis Kleve
[seit 2013]
Implementierung und Durchführung eines Benchmarking-Prozesses nach dem SGB II im Jobcenter im Kreis Kleve für die Kreisverwaltung des Kreises Kleve
Borken 68737995 q
Kreis Borken
[seit 2011]
Einführung und Umsetzung einer Zielsteuerung im Rahmen der Aufgabenwahrnehmung der Grundsicherung für Arbeitsuchende nach dem SGB II im Landkreis Borken
Bench1 84546087 q
Strategiezirkel große Großstädte
[seit 2011]
Steuerung des SGB II aus kommunaler Perspektive in gemeinsamen Einrichtungen für den Strategiezirkel gemeinsame Einrichtungen
Bench2 77269548 q
Pro SGB II
[seit 2008]
Initiative Pro SGB II zur fachlichen Weiterentwicklung und Festigung der Umsetzung des SGB II
Zum Seitenanfang