»Lernen Sie unser breites Leistungsspektrum zu den vielfältigen Leistungen der Jugendhilfe kennen«


Sollten Sie weitere Informationen benötigen, wenden Sie sich gerne an uns. Im Folgenden finden Sie einen Auszug aus unseren Referenzen:

Organisationsuntersuchungen | Personalbemessungen

FrankfurtaM 70159287 q
Stadt Frankfurt am Main
[2015-2016]
Organisationsuntersuchung und Personalbemessung für den Bereich Kinder- und Jugendhilfe

[Wirtschaftsdienst – Wirtschaftliche Jugendhilfe, Unterhaltsvorschuss, Beistandsschaften]
Kaiserslautern 44147632 q
Stadt Kaiserslautern
[seit 2015]
Organisationsuntersuchung, Wirtschaftlichkeitsanalyse, Personalbemessung in den Referaten Soziales sowie Jugend und Sport
Ortenaukreis 49925861 q
Ortenaukreis
[2015]
Organisationsuntersuchung und Personalbemessung im Kommunalen Sozialen Dienst im Jugendamt des Ortenaukreises

Wirtschaftlichkeitsanalysen

Duisburg 85979586 q
GPA NRW | Stadt Duisburg
[2013-2016]
Beratungsleistungen im Rahmen des Stärkungspaktes Stadtfinanzen für die Stadt Duisburg: Organisationsuntersuchung „Hilfen zur Erziehung“
Stralsund 11747075 q
Landkreis Vorpommern-Rügen
[2013-2014]
Wirtschaftlichkeitsanalyse bei sachgerechter Aufgabenwahrnehmung für die Jugendhilfe im Fachbereich Jugend, Soziales und Schulverwaltung
Oberhausen 93343059 q
Stadt Oberhausen
[2012-2013]
Organisationsuntersuchung, Personalbemessung und Wirtschaftlichkeitsanalyse für den Bereich 3-2 / Jugendamt und soziale Angelegenheiten der Stadt Oberhausen

Controlling- | Steuerungssysteme

Schaumburg 33319740 q
Landkreis Schaumburg
[2014-2015]
Umsetzungsbegleitung der vorangegangenen Organisationsentwicklung, Implementierung des zuvor entwickelten Controlling- und Steuerungssystems im Jugendamt
Neuss 91211722 q
Neuss
[2014-2015]
Prozessberatung und –begleitung für die Entwicklung eines „HzE-Controllings“

Qualifizierungen | Teamentwicklung | Führungskräftebegleitung

Rostock 2212954 q
Hansestadt Rostock
[seit 2015]
Inhouse-Fortbildungsreihe für die Führungskräfte des Amtes für Jugend und Soziales
Segeberg 121085984 q
Kinderschutzbund Segeberg
[seit 2016]
Team-, Konzept- und Qualitätsentwicklung für die Teams der Kindertageseinrichtungen
Schaumburg 33319740 q
Landkreis Schaumburg
[2015]
Inhouse-Fortbildungen für die Fachkräfte des ASD zu den im Rahmen der vorangegangenen Organisationsuntersuchung weiterentwickelten Standards für die Hilfeplanung im Jugendamt

Evaluationen

Bertelsmann 105205876S q
Bertelsmann-Stiftung
[2015-2016]
„Erhebung kommunaler Präventionsbudgets“ im Rahmen der Evaluation des gemeinsamen Modellvorhabens der Bertelsmann Stiftung und des Landes NRW "Kein Kind zurücklassen! Kommunen in NRW beugen vor"

Jugendhilfeplanung

Stendal 42597549 q
Landkreis Stendal
[2015]
Entwicklung eines Jugendhilfeplans, Teilplan Jugendarbeit, Jugendsozialarbeit, erzieherischer Jugendschutz und Allgemeine Förderung der Erziehung in der Familie gemäß §§ 11 - 14, 16 SGB VIII für das Jugendamt
Saalekreis 44467150 q
Landkreis Saalekreis
[seit 2015]
Entwicklung einer integrierten Sozialplanung nach den Grundsätzen des Gesetzes zur Änderung des Gesetzes zur Familienförderung des Landes Sachsen-Anhalt und zur Neuordnung der Förderung sozialer Beratungsangebote
Itzehoe 54184066 q
Stadt Itzehoe
[seit 2015]
Bedarfsplanung für die Kindertagesbetreuung der Stadt Itzehoe

Benchmarking

Bench1 84546087 q
HzE NRW
[seit 2003]
Benchmarking 11 mittelgroßer Großstädte in NRW zu „Hilfen zur Erziehung+“, Kennzahlenvergleich und Prozessvergleiche, Ablauforganisation im ASD und im Bereich Wirtschaftliche Jugendhilfe
Bench1 84546087 q
HzE bundesweit
[seit 2005]
Benchmarking 7 mittelgroßer Großstädte zu „Hilfen zur Erziehung+“, Kennzahlenvergleich und Prozessvergleiche, Kontextindikatoren, Input und Output, Wirkungskennziffern, Prozess- und Profilanalysen
Bench1 84546087 q
SH Bench Jugend
[seit 2011]
Benchmarking der 11 Landkreise Schleswig-Holsteins zu „Hilfen zur Erziehung+“ und Kindertagesbetreuung, Kennzahlenvergleich und Prozessvergleiche, Ablauforganisation im ASD und im Bereich Wirtschaftliche Jugendhilfe
Bench1 84546087 q
HLT KZV Jugend
[seit 2014]
Benchmarking von 15 hessischen Landkreisen zum Leistungsbereich SGB VIII
Zum Seitenanfang