»Probleme von morgen schon heute lösen und gesellschaftliche Veränderungen meistern«


Städte, Landkreise und Bundesländer stehen vor großen Herausforderungen: Existenzsichernde Leistungen werden zunehmend in Anspruch genommen, auch weil durch demografische Entwicklungen Hilfebedarfe steigen und geringe Alterseinkommen ein größer werdendes gesellschaftliches Problem sind. Zudem wird die Gesellschaft vielfältiger, die Integration von Flüchtlingen in die Gesellschaft und in das Arbeitsleben muss gelingen. Veränderte gesetzliche Rahmenbedingungen stellen Kommunen zusätzlich unter Handlungsdruck.

Das Team aus dem Geschäftsbereich Sozialhilfe unterstützt Sie dabei, zukunftsfeste Strategien zu entwickeln und Steuerungspotenziale zu heben. Wir begleiten Sie nach klaren methodischen Standards und Qualitätskriterien auf Basis langjähriger Erfahrungen. Sprechen Sie uns an!


con sens christina welke intro 

 Christina Welke

 
 stellvertretende Geschäftsbereichsleitung Soziales | Teilhabe

 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zum Seitenanfang