»Change antizipativ realisieren«


Neue Gesetzesgrundlagen und eine zielgerechte strategische Ausrichtung erfordern oftmals Prozessoptimierungen und Restrukturierungen. Wirtschaftlichkeit in Prozessen und Strukturen ist gefordert. Wir führen Teams und ihre unterschiedlichen Kulturen zusammen oder transformieren dysfunktionale Einheiten in neue Strukturen, klären Chancen möglicher Spezialisierungen und gestalten Schnittstellen effizient aus. Vor- und Nachteile der verschiedenen Lösungen wägen wir transparent und nachvollziehbar ab.

con_sens begleitet die Umsetzung der entwickelten Konzepte – im vorausschauenden Umgang mit möglichen Implementierungshindernissen. Neben der detaillierten Planung und einer straffen wie flexiblen Steuerung ist die Transparenz und eine Orientierung herstellende Kommunikation ein wesentlicher Faktor des erfolgreichen Veränderungsmanagements.

 

Zum Seitenanfang